Datensicherungsschrank & Datensafe

Magnetische und optische Datenträger sind hochsensible Speichermedien. Vielfach noch unterschätzt, sind die oft katastrophalen Folgen bei Beschädigung oder gar Verlust sowie die persönliche Haftung des verantwortlichen Managements.
Feuer, Löschwasser, korrosive Gase, Staub, Explosion, Einbruch/ Diebstahl, Wirtschaftsspionage, … sind nur einige Gefahrenpotentiale, denen man mit FAUST-TRESOR – Datensafes wirkungsvoll begegnen kann. Mit den unterschiedlichsten Einrichtungsvarianten und Ausstattungsoptionen konzipieren wir gern Ihren Datensicherungsschrank.
S 100

Feuerschutzgüteklasse S 60 DIS nach EN 1047-1 – definierter typgeprüfter Feuerschutz, 60 Minuten Feuersicherheitgegen alle magnetischen Datenträger, im Test bis 1090° C beflammt, maximale Erwährmung im Schrank 50° C sowie einer maximalen Luftfeuchte von 85 %, Feuer-Sturzprüfung aus 9,15 m Fallhöhe

S

Feuerschutzgüteklasse S 120 DIS nach EN 1047-1 – definierter typgeprüfter Feuerschutz, 120 Minuten Feuersicherheitgegen alle magnetischen Datenträger, im Test bis 1090° C beflammt, maximale Erwährmung im Schrank 50° C sowie einer maximalen Luftfeuchte von 85 %, Feuer-Sturzprüfung aus 9,15 m Fallhöhe

SE 14

Widerstandgrad 2 nach EN 1143-1 und VdS 2450 – definierter typgeprüfter Einbruchschutz, Korpus und Tür mehrwandig, Versicherungsdeckung privat bis 100.000 EUR* und gewerblich bis 50.000 EUR*
Feuerschutzgüteklasse S 120 DIS nach EN 1047-1 – definierter typgeprüfter Feuerschutz, 120 Minuten Feuersicherheitgegen alle magnetischen Datenträger, im Test bis 1090° C beflammt, maximale Erwährmung im Schrank 50° C sowie einer maximalen Luftfeuchte von 85 %, Feuer-Sturzprüfung aus 9,15 m Fallhöhe

Back to top