Einbruch- und feuersichere Tresore

Tresore schützen Ihren Inhalt vor fremden Zugriff sowie Auswirkungen von Feuer mit einhergehenden Schäden durch Wärme, Rauch, Löschwasser etc. Optische und magnetische Datenträger müssen darüber hinaus gegen Strahlungen gesichert aufbewahrt werden.

Die optimale Lösung für den Wert- und Datenschutz sollte daher so individuell sein wie der Sicherheitsbedarf selbst. FAUST-TRESOR schafft Sicherheit von der preiswerten Basissicherung bis zur anwenderspezifischen Systemlösung.

Wenn Sie etwas besonderes, ausgefallenes oder extravagantes suchen, sind Sie bei unserer TRESORMANUFAKTUR genau richtig. Hier können wir Ihren Tresor nach Ihren Wünschen bis ins Detail fertigen.

Unter FAUST-FINANCE erstellen wir Ihnen gern auch ein Finanzierungs- oder Leasingangebot zu dem gewünschten Produkt. Ebenfalls können wir Ihr Produkt entsprechend optimal versichern.

Erklärung/ Übersicht zu den Sicherheitsstufen und Widerstandsgraden sowie den Feuerschutzgüteklassen.

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick zu unseren Tresoren.

BRF Aktion

Sicherheitsstufe S2 nach EN 14450 – Korpus und Tür doppelwandig, Versicherungsdeckung privat bis 20.000 EUR*
Feuerschutzgüteklasse LFS 30 P nach EN 15659 – definierter typgeprüfter Feuerschutz gegen leichte Brände, 30 Minuten Feuersicherheit gegen Papier

FSB 95 Schlüsselschloss

Sicherheitsstufe S2 nach EN 14450 – Korpus und Tür doppelwandig, Versicherungsdeckung privat bis 20.000 EUR*
Feuerschutzgüteklasse LFS 60 P nach EN 15659 – definierter typgeprüfter Feuerschutz gegen leichte Brände, 60 Minuten Feuersicherheit gegen Papier

Wurzen

Sicherheitsstufe B nach VDMA 24992 – Korpus und Tür doppelwandig, Versicherungsdeckung privat bis 40.000 EUR*) und gewerblich bis 2.500 EUR* (ab 300 kg bis 10.000 EUR*)
Feuerschutzgüteklasse S 60 P nach EN 1047-1 – definierter typgeprüfter Feuerschutz, 60 Minuten Feuersicherheit gegen Papier, im Test bis 1090° C beflammt, maximale Erwährmung im Schrank 170° C, Feuer-Sturzprüfung aus 9,15 m Fallhöhe

Wismar

Sicherheitsstufe B nach VDMA 24992 – Korpus und Tür doppelwandig, Versicherungsdeckung privat bis 40.000 EUR*) und gewerblich bis 2.500 EUR* (ab 300 kg bis 10.000 EUR*)
Feuerschutzgüteklasse S 120 P nach EN 1047-1 – definierter typgeprüfter Feuerschutz, 120 Minuten Feuersicherheit gegen Papier, im Test bis 1090° C beflammt, maximale Erwährmung im Schrank 170° C, Feuer-Sturzprüfung aus 9,15 m Fallhöhe

Cottbus

Widerstandsgrad 0/N nach EN 1143-1 und VdS 2450 – definierter typgeprüfter Einbruchschutz, Korpus und Tür mehrwandig, Versicherungsdeckung privat bis 40.000 EUR* und gewerblich bis 10.000 EUR*
Feuerschutzgüteklasse S 60 P nach EN 1047-1 – definierter typgeprüfter Feuerschutz, 60 Minuten Feuersicherheit gegen Papier, im Test bis 1090° C beflammt, maximale Erwährmung im Schrank 170° C, Feuer-Sturzprüfung aus 9,15 m Fallhöhe

Hohenstein I LFS

Widerstandgrad 1 nach EN 1143-1 und VdS 2450 – definierter typgeprüfter Einbruchschutz, Korpus und Tür mehrwandig, Versicherungsdeckung privat bis 65.000 EUR* und gewerblich bis 20.000 EUR*
Feuerschutzgüteklasse LFS 60 P nach EN 15659 – definierter typgeprüfter Feuerschutz gegen leichte Brände, 60 Minuten Feuersicherheit gegen Papier

Riesa

Widerstandsgrad 1 nach EN 1143-1 und VdS 2450 – definierter typgeprüfter Einbruchschutz, Korpus und Tür mehrwandig, Versicherungsdeckung privat bis 65.000 EUR* und gewerblich bis 20.000 EUR*
Feuerschutzgüteklasse S 60 P nach EN 1047-1 – definierter typgeprüfter Feuerschutz, 60 Minuten Feuersicherheit gegen Papier, im Test bis 1090° C beflammt, maximale Erwährmung im Schrank 170° C, Feuer-Sturzprüfung aus 9,15 m Fallhöhe

Leipzig

Widerstandsgrad 1 nach EN 1143-1 und VdS 2450 – definierter typgeprüfter Einbruchschutz, Korpus und Tür mehrwandig, Versicherungsdeckung privat bis 65.000 EUR* und gewerblich bis 20.000 EUR*
Feuerschutzgüteklasse S 120 P nach EN 1047-1 – definierter typgeprüfter Feuerschutz, 120 Minuten Feuersicherheit gegen Papier, im Test bis 1090° C beflammt, maximale Erwährmung im Schrank 170° C, Feuer-Sturzprüfung aus 9,15 m Fallhöhe

Hohenstein II LFS

Widerstandgrad 2 nach EN 1143-1 und VdS 2450 – definierter typgeprüfter Einbruchschutz, Korpus und Tür mehrwandig, Versicherungsdeckung privat bis 100.000 EUR* und gewerblich bis 50.000 EUR*
Feuerschutzgüteklasse LFS 60 P nach EN 15659 – definierter typgeprüfter Feuerschutz gegen leichte Brände, 60 Minuten Feuersicherheit gegen Papier

chemnitz

Widerstandsgrad 2 nach EN 1143-1 und VdS 2450 – definierter typgeprüfter Einbruchschutz, Korpus und Tür mehrwandig, Versicherungsdeckung privat bis 100.000 EUR* und gewerblich bis 50.000 EUR*
Feuerschutzgüteklasse S 60 P nach EN 1047-1 – definierter typgeprüfter Feuerschutz, 60 Minuten Feuersicherheit gegen Papier, im Test bis 1090° C beflammt, maximale Erwährmung im Schrank 170° C, Feuer-Sturzprüfung aus 9,15 m Fallhöhe

Hohenstein III LFS

Widerstandgrad 3 nach EN 1143-1 und VdS 2450 – definierter typgeprüfter Einbruchschutz, Korpus und Tür mehrwandig, Versicherungsdeckung privat bis 200.000 EUR* und gewerblich bis 100.000 EUR*
Feuerschutzgüteklasse LFS 30 P nach EN 15659 – definierter typgeprüfter Feuerschutz gegen leichte Brände, 30 Minuten Feuersicherheit gegen Papier

Back to top